Dinge, die man beachten sollte, bevor man einen Sportwettenaccount öffnet

Bet365 - Teilnahmebedingungen beachten : SportwettenCasinoPoker | Nur für Neukunden | Kommerzieller Inhalt | 18+

Sportwetter wissen natürlich längst, worauf sie bei der Wahl ihres Buchmachers achten müssen, um dort ein Sportwettenaccount zu eröffnen. Es ist jedoch nicht so, dass Branchenfremde wissen, wann sie einen Account zum Sportwetten abgeben eröffnen können und wann man vielleicht etwas vorsichtiger sein sollte. Doch dafür ist folgender Hilferatgeber zur Stelle, damit Betroffene sofort wissen, bei welchem Buchmacher sie gut beraten sind und bei welchen auf anderen Feinheiten, als nur auf die Lizenz geachtet werden muss. Potenzielle Sportwetter aufgepasst, hier erfahrt Ihr, wie Ihr den besten Sportwettenanbieter ausfindig machen könnt und wo es sich lohnt, einen Sportwettenaccount zu eröffnen und Ihr auf der sicheren Seite seid.

Sportwettenaccount eröffnen – vorher die Lizenz genau prüfen

Einen Sportwettenaccount möchten Sie gerne eröffnen? Wissen Sie denn auch, worauf Sie achten müssen, um den Buchmacher zu finden, dem Sie vertrauen können? Falls nicht, sei hier sofort zu erwähnen, dass die Glücksspiellizenz das erste Indiz für einen vertrauenswürdigen Sportwettenanbieter ausmacht, wo Sie sich anmelden können. Siehe zum Beispiel bei bet365 hier http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=6a94f1-1506125292.jpg. Dort ist sofort zu erkennen, dass der Anbieter mit einer Lizenz aus Gibraltar, also einer britisch zugehörigen Lizenz versehen ist und damit alle Notwendigkeiten aufweist, die für Sicherheit neben der Seriosität sprechen, damit Sie hier in Ruhe einen Sportwettenaccount eröffnen können. Einen Account sollten Sie immer nur dann eröffnen, um sich als Sportwetter zu versuchen, wenn der Buchmacher mit einer sehr guten Lizenz beispielsweise aus Deutschland, Malta, Gibraltar oder England überzeugen kann. Denn dann dürfen Sie von harten Prüfungen für die Lizenvergabe rechnen und regelmäßigen Prüfungen des Bookies, um weiterhin die Lizenz sein Eigentum nennen zu können. Das ist der erste Schritt, ehe Sie ein Sportwettenaccount eröffnen sollen.

Sichere und seriöse Zahlungsdienste sprechen dafür, hier einen Sportwettenaccount zu eröffnen

Nun wissen wir, dass jeder Buchmacher andere Akzente setzt und unterschiedliche Lizenzen besitzt. Doch neben den EU-Lizenzen, die nicht zu toppen sind, was den Punkt Sicherheit, Datenschutz sowie IT-Sicherheit neben Seriosität angeht, sind auch die Zahlungsdienstleister wichtig. Denn daran erkennen Sie auch, ob hier das Eröffnen eines Sportwettenaccounts sinnvoll ist, weil nur so zu erkennen ist, ob der Anbieter seriös und finanziell auf der sicheren Seite ist. Paypal oder Sofortüberweisung sind hier die besten Zahlungsdienstleister, die ihre Buchmacher genau prüfen, wehe sie Sportwettenanbieter als Partner begrüßen sowie schauen, dass sie regelmäßig geprüft werden, um die finanzielle Sicherheit weiterhin gewährleisten zu können sowie als Sportwetter auf der sicheren Seite zu sein. Ein Beispiel gefällig? Diese Zahlungsdienstleister sind bei Bet-at-home http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=a64847-1506127335.jpg zu finden und zeigen auf, wie ein Buchmacher es richtig macht und wieso Sie diesem zum Beispiel vertrauen können, um dort ein Sportwettenaccount zu eröffnen.

Natürlich sind auch andere Sportwettenanbieter wie Tipico, MyBet, Interwetten oder zum Beispiel Bet365 mit guten Zahlungsdienstleistern sowie Lizenzen ausgestattet und einem sehr guten Kundenservice, sodass Sie ruhig einen Sportwettenaccount eröffnen können, wenn Sie wollen. Das sind ja nur einige Beispiel dessen, was Sie unter den Buchmachern erwarten können und wieso sollten Sie sich mit weniger zufrieden geben?

picture

Ein Sportwettenaccount eröffnen – auf das alles sollten Sie achten!

Es gibt immer etwas, was zu beachten ist, wenn ein Buchmacher gesucht wird und man gerne einen Sportwettenaccount eröffnen möchte. Dazu ist es ganz einfach notwendig, dass man folgende Checkliste genauer berücksichtigt, weil dann geht im Regelfall mit dem seriösen Buchmacher nichts schief und die Suche kann beginnen sowie das Eröffnen eines Sportwettenaccounts.

– Seriöse Lizenz ( bevorzugt Gibraltar, Malta, Deutschland, U.K )
– Sichere Zahlungsmodalitäten wie Paypal und/oder Sofortüberweisung
– Sitz in der EU des Buchmachers
– Guter sowie schnell erreichbarer Kundenserivce
– Mögliche Prüfsiegel wie SSl-Verschlüsselung, eCogra, essa

Mit all diesen Vorkehrungen ist eindeutig, wie man einen sicheren und guten Bookie findet, um einen Sportwettenaccount zu eröffnen. Darauf sollten alle Sportwetter achten, um wirklich einen seriösen Sportwettenanbieter zu finden, der zum einen auszahlt und zum anderen auch einen guten Kundenservice bietet, falls Rückfragen bestehen. Ein Buchmacher mit SSl-Verschlüsselung ist derweil sogar das I-Tüpfel und sagt ganz deutlich, dass nur eine verschlüsselte Übertragung ermöglicht wird. Das ist es, was Sicherheit im Umgang mit den eigenen Daten erfordert und auch im Allgemeinen muss eben auf Lizenz, Zahlungsarten, Sitz des Sportwetten Anbieters und die Erreichbarkeit berücksichtigt werden. Dann kann ein Sportwettenaccount eröffnet werden.

Jetzt kann ein Sportwettenaccount mühelos eröffnet werden

Viele erfahrene Sportwetter mussten viel Lehrgeld zahlen, ehe sie einen guten Buchmacher gefunden haben. Heute mit all den hier auffindbaren Erkenntnissen ist das natürlich anders. Endlich ist es einfacher denn je, den richtigen Sportwettenanbieter zu finden und dort mal eine Anmeldung vorzunehmen. Wenn alle Feinheiten wie Lizenz, Zahlungspartner, Sitz und Kundenservice sowie mögliche Prüfsiegel oder Datenschutzthematiken gewährleistet sind, dann macht das Eröffnen eines Sportwettenaccounts genau jetzt Sinn und sollte für Interessenten vorgenommen werden.

+18Spiele mit Verantwortungspielen mit verantwortung